www.Katolies-Welt.de

Meine kleine große Welt – Outfits, Ershopptes und Erlebtes

Baby – MyHummy plus MyHummy Gewinnspiel!!

Heute möchte ich euch MyHummy vorstellen und erzählen, warum ich gerne für unser Babymädchen einen Hummy haben wollte. Im Anschluss daran gibt es dann auch ein Gewinnspiel für diejenigen von euch die einen Hummy haben möchten und auch für solche, die bereits einen Hummy daheim haben!Manchmal ist Werbung ja absolut nervig. Vor allem, wenn sie im Instagramfeed eingebaut ist und im Gegensatz zur Facebookwerbung so gar nicht an mich angepasst ist. Aber manchmal findet ein blindes Huhn auch ein Korn, so wie Herr Zuckerberg in diesem Fall.

Beim durchscrollen meiner liebsten Instagramaccounts kam ein Werbebild von MyHummy, ein in erster Linie super süßes Kuscheltier. Vom Design her irgendwie anders klickte ich auf die Anzeige und wurde zur Webseite weitergeleitet.

DSC_7326

MyHummy ist nämlich nicht nur ein Kuscheltier, es kann viel mehr.

MyHummy wurde von Eltern entwickelt, deren Kleinkinder und Babys schlichtweg nicht zur Ruhe kamen und einfach nicht einschliefen, sondern lieber die Nacht durchschreien. Häufig ist es ja so, dass wir sobald das Baby auf der Welt ist, auf eine Extraportion Ruhe achten, wenn das Baby schlafen soll. Manche Babys kommen aber mit dieser Stille nicht zurecht, haben Angst, fühlen sich allein. Denn überlegen wir mal zurück, als wir Mamis unser Baby noch unter unserem Herzen trugen…

Dort war es den gesamten Tag Geräuschen ausgesetzt. Unser Körper macht Geräusche und das nicht zu knapp, denn der Herzschlag, die Magen- Darmgeräusche all das ist schließlich in Dauerbetrieb. Dann reden wir mit anderen Mitmenschen und überhaupt, auch Geräusche unserer Umwelt nimmt das Kleine schon im Mutterleib wahr.

Neun Monate seines Lebens, bzw die Monate ab welchem das Höhren ausgereift ist, hat das Baby also mit andauernder Geräuschkulisse gelebt und natürlich auch geschlafen. Und kaum ist es auf der Welt und es geht ans Schlafen…“psssssst“…. Da ist es doch irgendwie verständlich, warum manche Babys nicht in den Schlaf finden, oder?

DSC_7327

Da wir aber nicht andauernd Geräusche fabrizieren können ist MyHummy die Lösung mit ihren sogenannten White Noise Modulen. Diese besitzen 5 verschiedene Geräuschkulissen: So gibt es zwei Rauschtöne eines Föhns, einen Ton der wie Meeresrauschen oder Wellen klingt, das Geräusch des prasselnden Regens und zu guter Letzt noch ein Ton der das mütterliche Herzpochen immitiert.

Das gewählte Geräusch lässt sich in der Lautstärke einstellen und spielt dann für 60min. Danach wird es langsam leiser und schaltet sich schließlich aus. Der Hummy ist batteriebetrieben und kann ohne dem Geräuschemodul auch in der Waschmaschiene gewaschen werden.

DSC_7328

Das Modul besitzt nur einen Knopf, mit welchem sich alle Funktionen regeln lassen durch verschiedene Druckdauer oder Doppelklicks. Ich persönlich hätte da mehrere kleine Knöpfe oder ein Rädchen für die Lautstärke als angenehmer empfunden, aber ich denke nach einer kleinen Eingewöhnungszeit weiß man wie es funktioniert.

Ob ich persönlich so ein Schreibaby bekomme und ob MyHummy diesem dann hilft, das kann ich nun natürlich noch nicht sagen. Aber mir erscheint es einfach als sehr logisch. Außerdem habe ich MyHummy auf Facebook verfolgt, wo immer wieder Meinungen von Eltern geteilt werden, die alle durchweg begeistert sind.

DSC_7335

Wie oben angekündigt, soll dieser Post mit einem Gewinnspiel enden 🙂

Denn MyHummy war so lieb und stellte mir einen zweiten Hummy zur Verfügung den ich an euch weitergeben darf 🙂win-button

Und zwar könnt ihr bei mir das MyHummy Köpfchen gewinnen. Ich habe euch extra ein Geschlechtsneutrales ausgesucht, damit sowohl eure Babygirls als auch Babyboys etwas davon haben.

Das Köpfchen ist ein bisschen kleiner, kann aber genau das selbe und lässt sich am Bettgitter befestigen, was ja auch praktisch ist 🙂

DSC_7337 DSC_7339 DSC_7340

Wie könnt ihr gewinnen??

Ganz einfach:

Geht auf meinen Facebookaccount, genau jetzt ist dort nämlich ein Extraposting online gegangen. Dort befolgt ihr bitte die entsprechenden Anweisungen und schon habt ihr die Chance, das süße Köpfchen zu gewinnen <3

Aber, dem ist nicht genug! Wenn ihr bereits einen MyHummy besitzt, habt ihr zusätzlich die Möglichkeit beim MyHummy eigenen Gewinnspiel mitzumachen! Dies ist ebenfalls auf Facebook zu finden und zwar hier! Dort könnt ihr Gutscheine für den MyHummy Shop ergattern und entweder gegen weitere Hummys einlösen oder auch gegen Stillkissen, Schmusedecken oder auch Bettwäsche eintauschen!:) Hierfür müsst ihr nur ein kleines Video drehen, in dem ihr kurz den Hummy mit seiner Funktion bzw seinen Tönen vorstellt. Einfach oder?! Als Hauptgewinn winkt ein 49€ Gutschein inklusive Versand, der Zweitplazierte erhält einen Gutschein über 39€ inkl. Versand und der dritte Platz kann 29€ inkl. Versand auf den Kopf hauen 🙂

Also schnell zu meiner Facebookpage oder der von MyHummy und mitgemacht! 🙂