www.Katolies-Welt.de

Meine kleine große Welt – Outfits, Ershopptes und Erlebtes

Outfit – Eingekuschelt

Das mit dem Winter ist ja dieses Jahr so eine Sache. Ok, zugegebenermaßen bin ich auch nicht heiß auf Schnee und Eiseskälte.

Aber für mich hat das ganze Wetter Wirrwarr auch etwas gutes: Ich benötige kein riesengroßes Zwiebelsystem um warm zu bleiben, was zeitgleich auch immer etwas auf die Figur geht 😉

Ich kann mich normal kleiden, dafür meine dicke Winterjacke rüber und fertig bin ich für Wind und Wetter 🙂

00

Ein paar New Ins beinhaltet mein Outfit. Zum einen meine neue Winterjacke von Khujo, mit diesem tollen Pelzkragen (unecht), der sich wirklich super hochziehen lässt, so dass kein Windchen mehr am Hals entlang weht.05 04

Außerdem meine neue dunkelblaue Strickmütze und das gepunktete Oberteil von Cecil, die wirklich farblich toll zusammenpassen – ich hätte online noch mal bei deren Schals schauen sollen!

In dem Oufit haben mein Schatz und ich letzte Woche einen Spaziergang durch Scharbeutz gemacht und was soll ich sagen? Auch wenn zeitweise eine Steife Briese wehte, so war ich doch perfekt temperiert eingepackt. Nicht gefroren, aber auch nicht geschwitzt. Toll. Es gibt doch nichts schlimmeres, als im Winter zwar einerseits kuschelig eingepackt zu sein und dann bei der kleinsten Bewgung ins schwitzen zu geraten.07 03 02

Da erinnere ich mich immer an früher, an meine Schulzeit. Im Winter stieg ich dick eingemummelt aus dem Bus und musste vom ZOB hoch zur Schule laufen. Auf halber Strecke geriet ich immer ins schwitzen, was natürlich nicht zuletzt auch an den Materialien meiner damaligen Bekleidung lag.06 01

Naja, wie gut, dass sowohl meine Schulzeit, als auch meine Busfahrzeit vorbei ist 😀

Scharbeutz ist jedenfalls sowohl im Sommer, als auch im Winter immer wieder ein Besuch bzw ein Spaziergang wert. Wir wohnen wirklich wunderbar hier oben, das bedenkt man gar nicht oft genug. <3