www.Katolies-Welt.de

Meine kleine große Welt – Outfits, Ershopptes und Erlebtes

Outfit – Eine Idee für die kommende Weihnachtsfeier

Der November neigt sich dem Ende zu, der Dezember naht und neben dem bevorstehenden familiären Weihnachtsfest veranstalten so einige Firmen und Betriebe auch eine Weihnachtsfeier. Häufig stellt man sich ja dann die Frage: Was ziehe ich an?

Es soll schick sein und sich natürlich von sonstigen Outfits hervorheben, darf aber eben auch nicht zu viel zeigen bzw zu sexy daherkommen.

Dank meines Geburtstages hatte ich ein wenig Geld zu vershoppen und die löste ich bei About you ein

Deshalb möchte ich euch heute hier meine New ins zeigen und euch gleichzeitig eine Outfitinspiration für die nächste Firmenfeier bieten. 🙂

Gekauft habe ich eine Bluse, ein Paar Schuhe und ein Portemonnaie:

01

Die Bluse der Marke Street one hat keinen großen Ausschnitt, dafür aber einen raffinierten ausschnitt, denn er ist ein wenig gerafft und macht so schon ein wenig her. Das Blumenmuster ist edel und passt farblich so schön in diese Jahreszeit.

Kombiniert habe ich sie mit meiner schwarzen Jeans, die durch die Beschichtung ein wenig wie eine Lederhose aussieht. Dazu den Wollcardigan, der farblich perfekt zur Bluse passt, außerdem liebe ich Woll und Strickteile zu der beschichteten Jeans. <3

Ich kann sie mir aber auch prima zu einem Blazer vorstellen. Und natürlich funktioniert die Bluse auch ohne Jäckchen prima 🙂

02

Die Stiefelette von Rieker sind wirklich saubequem.

Ich besitze ja bereits so einige schwarze Schuhpaare. Aber, wer mich kennt, der weiß, dass ich immer irgendetwas such/brauche. So auch beim Thema schwarze Schuhe. Ich besitze Bikerboots mit goldener und silberner Hardware, die sind cool und lässig und naturlich ist Stilbruch auch ne tolle Option aber manchmal muss es eben schicker sein. Schicke Stiefeletten besitze ich auch, sie haben aber ein gutes Stück Absatz und sind daher für lange Strecken laufen oder viel stehen unbequem.

Also musste etwas flaches schickes her. TADAAAAA 🙂

Gerade auf der Weihnachtsfeier kann es auch schon mal vorkommen, dass entweder vorweg eine Runde übern Weihnachtsmarkt gezogen wird oder vielleicht in der Örtlicheit noch getanzt wird. Darum finde ich einen schicken Schuh der auch noch bequem ist, sehr wichtig.

Ich bin ganz ehrlich, so toll zum Beispiel auch ein Pump aussieht und so sehr er ein Outfit aufwertet, er ist allerdings wenig Wettertauglich, noch Kopfsteinpflaster tauglich.

Mit meinem neuen Schuh habe ich jedenfalls in dieser Woche schon einige Meter zurückgelegt und es lief sich wie auf Wolken 😉

00 2

Tja, und da manchmal schon eine Kleinigkeit einen Auftritt bzw ein Outfit kaputt machen kann, war es für mich auch an der Zeit für ein neues Portemonnaie. Das alte war mittlerweile total zerrupft und sah einfach nicht mehr schön aus. Aber ich weiß ja nicht wie es euch geht, doch für mich ist der Kauf eines Portemonnaies eine riesen Aufgabe. Für mich ist es dann immer so wichtig, dass ich alle Teile wieder unter bekomme. Ihr sehrt schon, mit einem gewöhnlichen kleinen Geldbeutel würde ich nicht happy.

Dieses ist nun von Fritzi aus Preußen, es hat viele Innenfächer und ist perfekt 🙂

Getragen wurde das ganze Outfit allerdings bereits gestern. Es stand zwar noch nicht die Weihnachtsfeier an, dafür wurde aber der Geburtstag von Schwager und Schwägerin nachgefeiert. Es war ein schöner Abend 🙂 An dieser Stelle nochmals Happy Birthday <3