www.Katolies-Welt.de

Meine kleine große Welt – Outfits, Ershopptes und Erlebtes

Outfit – Bohemian Fotoshooting Part I

Lange geplant, konnte es vergangenes Wochenende endlich in die Realität umgesetzt werden….

Nachdem Jenny und ich bereits schon vergangenen Herbst Dank meines Schatzes (http://www.tjaphoto.de) ein Shooting geplant und umgesetzt hatten (hier, hier und hier), fand letztes Wochenende Dank bestem Wetter ein neues Shooting statt. Das Thema war Boho und ich denke wir haben dies ganz gut umgesetzt 🙂

  
Dank meiner Extensions konnte ich auch ein bisschen Walla-walla-Mähne tragen. Was mir damals, als ich die Haare zum ersten Mal testete, noch fremd vorkam, gefällt mir nun richtig gut, so lang und offen.

 
Für uns stand fest, die Outfits sollten wieder abgestimmt aufeinander sein, denn so wirken die Bilder einfach stimmiger. Jenny trägt also ein süßes Spitzenkleid mit Jeansweste. Ich hatte zwar im Ursprung für mich auch mein Spitzenkleid geplant, trug aber dann mein neues weißes Kleid aus dem Urlaub, das fällt etwas wallender und hat auch Spitzenbesatz und passt daher denke ich auch super dazu. Eine Jeansweste hatte ich bis dato nicht, aber zufälliger Weise hatte Tchibo eine herunter gesetzt, ich bezahlte nur noch 8€ dafür.

  
Jenny habe ich für das Shooting einen Fischgrätenzopf verpasst und finde es steht ihr wunderbar <3

    
Mit kleinen Accessoires, wie zum Beispiel die Spitzenbänder, die wir uns um die Arme knoteten,rundeten wir den Look ab.

   
Von unseren eigentlich drei geplanten Outfits trugen wir auf Grund sinkender Sonne am Ende nur zwei, dafür finde ich aber sind da auch eine Menge gelungener Fotos bei. Und wer weiß, vlt bietet sich das Thema ja nochmal an. Der Boho-Trend wird uns auch den Herbst über noch begleiten, warum also das geplante Outfit nicht abwandeln 😉 schauen wir mal.

Zunächst einmal gibt es demnächst dann  aber noch Part II von diesem Shoot, ich hoffe euch gefallen die Bilder ebenfalls. 🙂