www.Katolies-Welt.de

Meine kleine große Welt – Outfits, Ershopptes und Erlebtes

Outfit – Am ersten Mai 

Nachdem ich mit Mel und Steffi und zum Teil auch mit Jessi in den Mai tanzte, weil endlich wieder Whoopwhoop Party im Strandsalon war und ich zudem frei hatte, wurde es am ersten Mai entspannt.

Da kamen nämlich Tim und Jenny zu uns und wir gingen gemeinsam essen. Ausgewählt hatten wir das Jazzcafe, denn hier gibt es neben leckeren mexikanisch angehauchten Essen auch Cocktails 🙂 Ich liebe Cocktails 🙂 

Das Blüschen erstand ich nach dem Pressday in Hamburg bei Pimkie. In dem Laden war ich seit Ewigkeiten nicht mehr drin, da er bei uns in Lübeck rausgenommen wurde. Schade, denn das ein oder andere schicke Teil kann man dort finden. Das schöne an der Bluse ist, dass sie vorne eine zweite Lage besitzt, wodurch sie blickdicht ist. Hinten ist sie einlagig, aber trotzdem relativ blickdicht. Letztenendes zeige ich aber auch lieber die Rückenansicht, als eine zu durchsichtige Vorderseite 😉 Jedenfalls benötige ich so kein zusätzliches Tanktop, was mich sehr erfreut.

Im Anschluss am leckeren Essen und Trinken wurde noch der neue Film Who am I angeschaut. Ein Film den ich zwar nicht zwingend gucken wollte, der aber im Nachhinein ganz gut war und vor allem eine überraschende Story.

Hantel ihr den Film schon geschaut? Wie fandet ihr ihn? 🙂