www.Katolies-Welt.de

Meine kleine große Welt – Outfits, Ershopptes und Erlebtes

Shopvorstellung: Breuninger.com

Nachdem ich vergangene Woche mit meiner lieben Schwägerin in spé durch die Lübecker Innenstadt bummelte und dort in einem Schuhgeschäft ein tolles paar Schuh entdeckte, lies mich der Gedanke nicht mehr los es besitzen zu müssen. Um welchen Schuh es dabei geht, erzähle ich euch in einem separaten Post. 😉

Fakt ist, das besagte paar Schuhe fand ich auf Breuninger zu einem super Angebot, nämlich stark reduziert. Und weil ich schon dort rumsurfte und eh bestellen wollte, schaute ich in weitere Kategorien. Wer weiß was Frau noch finden könnte und unbedingt braucht?! 😉

Da mir der Shop selbst recht unbekannt war, bzw ich zumindest bis dato dort noch nicht groß weiter „gebummelt“ und geshoppt hatte, ich aber nun das super Angebot dort erstand, dachte ich vielleicht haben meine lieben Leserinnen ja auch Interesse?

Deshalb nun meine Shopvorstellung inklusive ehrlicher Meinung zu Breuninger.com 🙂

Allgemein

Breuninger ist kein reiner Onlineshop, sondern auch vor allem richtig begehbares Ladengeschäft, welches 1881 erstmals von Eduard Breuninger in Stuttgart eröffnet wurde. Mittlerweile gibt es breuninger an 10 standorten und seit 2008 kann man das Sortiment von Breuninger auch online erwerben.

Übersicht / Auswahl

Die Startseite ist sehr übersichtlich aufgebaut. Im oberen Bereich findet man die Kategorien in welche der Shop eingeteilt ist oder kann direkt nach einem Begriff suchen. Neben Mode für Mann, Frau und Kind werden auch Sportler fündig. Ebenso Kosmetik lässt sich hier erwerben.

Klickt man auf eine Kategorie (zum Beispiel Damen)öffnet sich ein Fenster mit den Unterkategorien. Nach dieser Auswahl findet man dann das Menü zur weiteren Auswahl bzw Einschränkung der suche auf der linken Seite. Ich habe hier dann einfach mal Kleider gewählt.

Neben Marke, Größe, Art kann man auch die Farbe einschränken. Bedauerlich ist, dass man den Preis nicht korrekt einschränken kann. Man kann direkt nach reduzierten Artikeln suchen innerhalb der Kategorie, was auch nett ist aber wenig hilfreich. Hier könnte Breuninger den Kunden nach Mindestpreis und Maximalpreis suchen lassen um einfach schneller ans Ziel zu kommen.

Meine Suche lässt sich natürlich sortieren. Was bei der suche vom teuersten zum günstigsten Kleid wunderbar klappt, ist leider nur eine Theorie, wenn man zu erst das preisgünstigste Kleid sehen möchte. Das finde ich schade.

Ansonsten lässt sich zur Auswahl sagen, dass natürlich sowohl für Mann, Frau und Kind etwas zu finden ist. Alle nötigen Kategorien sind abgedeckt. Vor allem Markenliebhaber werden hier fündig, denn Breuninger verkauft keine noname-Produkte.

Preis

Die Preise sind bei Breuninger schon eine höhere klasse und sonst eigentlich nicht meine Preisrange. Dafür erhält man dann allerdings auch eben entsprechende Marken.

Jedem bleibt natürlich selbst überlassen wieviel Wert man nun auf einen Namen legt bzw wieviel man dafür bereit ist auszugeben.

Wiederum gibt es im Salebereich aber super Schnäppchen, da lohnt es sich zu stöbern.

Ich persönlich bin ja eigentlich weniger markenfixiert überlege aber gerade im schuhbereich langsam auf Qualität zu setzen wenn es beispielsweise um ein paar bequeme ballerinas geht, die einfach nicht Scheuern und hoffentlich länger halten.

Bezahlung

Ist per Rechnung, Kreditkarte und per hauseigene Breuninger Card möglich. Per Rechnung finde ich persönlich ja immer super gerade weil ich gerne eine große Auswahl bestelle ggf mit verschiedenen Größen. 🙂

Versand

Zunächst hat man die Möglichkeit sich seine Bestellung an ein Breuningerhaus liefern zu lassen, dann ist die Bestellung kostenlos. Inhaber der Breuningercard genießen auch Versandkostenfreiheit. Ebenso Bestellungen die nur Produkte aus der Kategorie Beauty umfassen.

Alle anderen Zahlen 3,95€. Der Expressversand kostet in jedem Falle 12,95€.

Versendet wird über DHL.

 

Zusammengefasst

Breuninger bietet dem markenbewussten Käufern eine große Auswahl. Aber auch die preisgünstigen Shopper können gerne mal ein Schnäppchen schlagen 🙂 die Einschränkungsmöglichkeiten könnten gerne noch verfeinert werden, gerade für diejenigen, die lieber günstig kaufen und auf Schnäppchenjagt sind.

Versandkosten empfinde ich auch nicht als zu teuer, wobei ich natürlich versandkostenfreies shoppen lieber sehe, vor allem wenn ich bedenke hier ja eh in einem höheren Preissegment zu shoppen.

Ansonsten sehr schöne Produkte. Schaut doch mal selbst vorbei!

 

Leave A Comment

Your email address will not be published.